Philip K. Dick Web-Tipps

Hier eine kleine Sammlung von wirklich wichtigen Web-Adressen für den Sammler von Philip K. Dick, die ich auch für diesen Blog vielfach als Quellen nutze; nicht alle Seiten sind auf Deutsch, das lässt sich bei diesem Thema nicht vermeiden:

Allgemeines

Bibliographisches

  • The Philip K. Dick Bookshelf - die umfassenste Sammlung von Dick-Ausgaben in allen Sprachen - in wirklich allen Sprachen - und die absolute Top-Adresse zum Thema
  • philipkdick.de - die sehr schöne Seite mit einer leider lange nicht mehr aktualisierten Bibliographie der Highlights der deutschen Ausgaben, die schon alleine für ihre Web-Adresse hier Aufnahme verdient; hier gibt es auch ein kleines Forum, in dem sich noch manchmal etwas tut
  • Katalog der Deutschen Nationalbibliothek - die Einträge zur Person Philip K. Dick, u.a. auch Sekundärliteratur, mit vollständigen bibliographischen Informationen
  • Die Bibliographie deutschsprachiger Science Fiction-Stories und Bücher - mit sehr aktuellen Daten zu Romanen, Kurzgeschichten und Rezensionen, natürlich nicht nur zu Dick, hier sind auch Fanzines zu finden
  • Phantastische Bücher und Hefte, hier findet man vor allem in den Bereichen Fantasy/SF-Hefte und mehr noch Magazine/Fan-Veröffentlichungen viele Textstellen zu Dick; nicht ganz aktuell, aber gerade für die älteren Quellen sehr wertvoll
  • Eine Philip-K.-Dick-Bibliographie / A Bibliography of Philip K. Dick - eine Bibliographie englischer und vor allem deutscher Werke, insbesondere auch viel Sekundärliteratur, nicht ganz aktuell und eher für Fortgeschrittene
  • The Internet Speculative Fiction Database - eine sehr umfassende englische Bibliographie von Dick mit ausführlichen bibliographischen Angaben, auch mit Sekundärliteratur und einigen deutschen Ausgaben - und natürlich auch zu anderen Autoren des (erweiterten) Genres
  • Philip K. Dick Fan Site - hier gibt es auch sehr viel bibliographische Informationen in englischer Sprache, man muss ein bisschen graben, auch das alte PKDWeb von 1999, das hier untergekommen ist, ist in dieser Hinsicht unbedingt einen Blick Wert
  • Project: Philip K. Dick - eine Bibliografie der englischen Werke und offenkundig das Werk eines Sammlers und daher, obwohl unvollständig, unbedingt empfohlen; und auch die oft sehr umfangreichen Anmerkungen zu den einelnen Ausgaben sind es wert

Blogs

  • Total Dick-Head - der legendäre Dick-Blog, ein grosser Nachbar hier bei blogger, der natürlich auch viele wertvolle Informationen enthält, aber auch einfach unterhaltsam und intelligent ist und der leider - wie angekündigt - in Winterschlaf gefallen ist
  • The Philip K. Dick Reading Group - ein hoffentlich noch aktiver Blog der University of New South Wales, der auch einige für den Sammler spannende Einträge hat
  • dickien.fr - die Seite für den Freund von PKD, allerdings natürlich auf Französisch

Cover

  • Mehr als 700 Cover von Dick Ausgaben aus allen Ländern finden sich bei Cover Browser, leider nicht wirklich suchbar und nur mit minimalen Informationen - trotzdem eindrucksvoll

Die Links sind teilweise direkt zu den zu Dick relevanten Seiten bzw. Suchabfragen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen